Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern

zurück zum Buch

Starke Pflanzen für die Katzenseele


39 Bachblüten im Porträt

von Anja Demandt

ratgeber_buecher
ISBN13-Nummer:
9783842353787
Ausstattung:
Paperback, 15,5 x 22 cm, 216 Seiten, 74 Farbfotos
Preis:
34.90 €
Mehr Infos zum Buch:
Website
Verlag:
Books on Demand, Norderstedt
Leseprobe

Spezielle Informationen zur Bachblüte Nummer 39, Rescue

Die Darreichungsformen der Notfallblüte, auch unter Namen wie Seelenbalsam, First Aid, First Aid Remedy, Five Flower Remedy, Rescue Remedy, Original RESCUE erhältlich, variieren mittlerweile:
Am bekanntesten sind sicherlich die Notfalltropfen. Sie eignen sich sowohl zur inneren als auch zur äußerlichen Anwendung. Geben Sie direkt aus der Konzentratflasche zwei bis drei Tropfen entweder ins Mäulchen beziehungsweise auf die Lippen Ihrer Katze oder auf deren Fell. Je akuter und gravierender der Notfall für die einzelne Katze, umso häufiger können Sie Ihr Tier mit der Notfallblüte unterstützen. Eine Beschränkung der Anzahl der Gaben gibt es nicht. Hat sich Ihre Katze also nach der ersten Verabreichung noch nicht sichtlich erholt und entspannt, geben Sie dem Tier weitere Gaben. Der Abstand darf jeweils zwischen fünf Minuten und 30 Minuten variieren, je nach dem individuellen Fortschritt der Katze. Gut geeignet ist die flüssige Mischung auch für Wickel, Umschläge oder Kompressen. Geben Sie hierbei vier bis fünf Tropfen aus der Konzentratflasche auf einen halben Liter Wasser.
Eine Alternative zur flüssigen Essenz stellen die Notfallglobuli dar. Für die alkoholfreien Streukügelchen aus reiner Saccharose gelten grundsätzlich dieselben Empfehlungen wie bei den zuvor erwähnten Tropfen.
Gleiches gilt für die ebenfalls erhältlichen, katzensnackartigen Notfalldrops.
Die lanolinfreie Notfallsalbe hingegen ist nur für die äußere Anwendung konzipiert. Ihr ideales Einsatzgebiet sind: Prellungen, Zerrungen, Ekzeme, Verbrennungen, Schürfwunden, Quetschungen oder auch Bisswunden nach einer tätlichen Auseinandersetzung. Tragen Sie die im Gebrauch sparsame Creme wiederholt behutsam auf die Blessuren Ihrer Katze auf. ...

 

(Leseprobe aus: Kapitel III.II - Dosierung und Häufigkeit der Gaben)

Klappentext

Mit ihrem Ratgeber informiert Sie die erfahrene Bachblütenberaterin für Tiere und Katzenpsychologin tierartgerecht über die 38 Bachblüten sowie die Notfallmischung.
Obendrein veranschaulicht Anja Demandt jedes der ausdrucksstark bebilderten Blütenporträts durch eine charakteristische Situation aus dem Alltag mit unseren Stubentigern.
Neben den sieben Blütengruppen nach Dr. Bach plus dazugehörigen Checklisten stellt Ihnen die Katzenexpertin auch einen Leitfaden zur Anwendung vor.
Ein Stichwortverzeichnis erleichtert Ihnen zusätzlich das Auffinden der geeigneten Unterstützung bei seelisch bedingten Verhaltensauffälligkeiten Ihrer Katze.
Erfahren Sie so mehr über die faszinierende Welt der Bachblüten und profitieren Sie gemeinsam mit Ihrer Samtpfote vom neu gewonnenen Wissen über die starken Pflanzen für die Katzenseele.

Rezension

Buchtipp

\"Die erfahrene Katzenpsychologin Anja Demandt bietet in ihrem Ratgeber kompaktes Wissen rund um die 39 Bachblüten und wertvollen Rat, wie sie der Katzenseele helfen können.\"
Quelle: Geliebte Katze Extra Nr 8, Naturmedizin, Dezember 2013

 

Rezension

\"(...) In diesem wundervoll und sehr verständlich erarbeiteten Buch klärt Anja Demandt über Bachblüten und deren Verwendung bei der Deutschen liebstes Haustier, der Katze, auf. Sie gibt Einblicke in die Historie der Bachblüten, deren Verwendung und auch Gewinnung (was mich davon überzeugt hat, dass ich diese käuflich erwerben werde). Schritt für Schritt führt die Autorin den Leser an das Thema Bachblüten und Katze heran (...) Ich muss sagen, ich bin begeistert von diesem Buch (...).\"
LESENDES-KATZENPERSONAL.BLOGSPOT, Dezember 2012