Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Tierbücher > Sphynx
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Tierbücher
Buch Leseprobe Sphynx, Marcus Skupin
Marcus Skupin

Sphynx


Die nackte Wahrheit

Bewertung:
(285)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
2758
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

Wer Sphynx-Katzen erstmals erblickt, auf den hinterlassen sie zunächst einen befremdlichen Eindruck. Fast augenblicklich fühlt man sich an kleine Aliens oder Kobolde erinnert. - Ein ausdrucksstarkes Gesicht, überdimensional große, eher breit gesetzte Ohren an einem
verhältnismäßig kleinen Kopf, eine grazile doch muskulöse Gestalt und eine faltige, nackte Haut sind die ersten Eindrücke verschiedener, einander recht ähnlicher Katzenrassen, denen das gleiche, menschliche Gefühlsspektrum entgegenschlägt, wie den Katzen in ihrer wechselvollen Geschichte an sich. - Von den einen werden sie geliebt und quasi vergöttert,
von den anderen als abstoßend und hässlich beschimpft oder etwas weniger emotional als »Qualzucht« bezeichnet und mitsamt ihrer »Anhänger« verdammt.

Die Rede ist von den sogenannten Nacktkatzen. Nahezu oder komplett haarlosen Katzen, die heutzutage in mehreren Rassen weltweit gezüchtet werden. - Die Sphynx, in den Anfängen der Zucht auch als »Moonstone« bezeichnet, ist eine Katze, die polarisiert.


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2019 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 3 secs