Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Reise > Charango
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Reiseberichte
Buch Leseprobe Charango, Dagmar Riefler
Dagmar Riefler

Charango


Meine Reise durch das lange, dünne Chile

Bewertung:
(331)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
3521
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
erhältlich in jedem Buchhandel und bei Amazon
Drucken Empfehlen
Schade, dass der Papa und das Kind mit ihren Charangos weiter gehen. Ich laufe hinterher und muss schnell anhalten und in die andere Richtung laufen, weil es da schon wieder Musik gibt. Nun sind Kinder gekommen. Die trommeln. Das sind keine Trommeln aus Blech. Die haben die Trommeln aus Baumstämmen gemacht. Damit diese richtig trommeln, haben sie die Baumstämme ausgehöhlt und über das Loch ein Fell gespannt, und bevor sie das Fell festmachten, haben sie noch ein paar Steinchen oder Körner hineingefüllt, damit das besonders hübsch klingt. Das sind typische Mapuche-Trommeln, die diese Kultrún nennen. Die Kinder machen auf ihren Kultrúns richtig Musik und trommeln so fröhlich vor sich hin, dass immer mehr Leute zuhören wollen und einen großen Kreis um die Kinder bilden. Ich sehe die Kinder nicht mehr und steige auf einen Baum. Da sitze ich nun und komme nicht mehr herunter und meine Mami soll mich retten. Aber weil Mami auch die Kultrún trommelnden Kinder hören will, lässt sie mich einfach auf dem Baum sitzen. Zum Glück hören die Kinder auf. Sonst hätte mich Mami wohl auf dem Baum vergessen, da sie so begeistert zuhört.

Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2023 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 1 secs