Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Regionales > Wo sich die Wasser trennen
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

regionale Bücher
Buch Leseprobe Wo sich die Wasser trennen, Roland Kernstock
Roland Kernstock

Wo sich die Wasser trennen


Reise entlang der großen europ. Wasserscheide

Bewertung:
(322)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
5437
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
http://roland1.lima-city.de/
Drucken Empfehlen
"Aufbruch zu einem groÃ?en Abenteuer"

Es gibt Ideen, die so naheliegend erscheinen, daÃ? man sich, wenn sie einmal da sind und nicht mehr verschwinden wollen, fragen muÃ?, warum offenbar noch niemand darauf gekommen ist...

...Ich fragte mich, ob sich im Waldviertel anstatt eines Weges eine logische Strecke finden lie�e, die ausschlie�lich und unverrückbar von der Natur vorgegeben war und gleichzeitig mit vielen und attraktiven Sehenswürdigkeiten aufwarten konnte...

...Schlie�lich war ich bei 70 Stationen angelangt, die wie ein Querschnitt durch die Wunder und Rätsel des Waldviertels wirkten...


"Station 13: Die Johanniskirche"
Man sollte schon mit einer guten Kondition gesegnet sein und sich Zeit lassen, wenn man diesen Hügel besteigen will. Der 839 Meter hohe Johannisberg ist ungewöhnlich steil und an seinen Abhängen mit dichten Wäldern bewachsen, durch die mehrere Wege in die Richtung des Gipfels führen...

Warum um alles in der Welt wurde hier, praktisch mitten in der Wildnis, fern von den nächsten Ansiedelungen und hoch auf einem schwer zugänglichen Hügel, eine Kirche von derartigem Ausma� errichtet?

Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2019 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 3 secs