Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Ratgeber > Prinzipien der Bibelauslegung
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Ratgeberbücher
Buch Leseprobe Prinzipien der Bibelauslegung, Jürgen H. Schmidt
Jürgen H. Schmidt

Prinzipien der Bibelauslegung



Bewertung:
(140)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
1028
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

Liebe/r Leser/in,


vielleicht kennen Sie die Ratgeberserie „30 Minuten für ...“, in der in kurzer Zeit wichtige Informationen zu einem bestimmten Thema in kompakter Form vermittelt werden? Ein ähnliches Anliegen verfolge ich mit diesem Buch (auch wenn Sie für die Lektüre etwas mehr als 30 Minuten benötigen werden). Es soll Ihnen eine kurze und komprimierte Einführung in die wichtigsten Prinzipien der Bibelauslegung geben, die für das bessere Verständnis der biblischen Botschaft hilfreich sind. Die Zielgruppe dieses Buches sind Laien ohne formelle theologische Ausbildung (für Theologen gibt es genügend Fachliteratur, in der diese Thematik ausführlich behandelt wird). Gleichzeitig möchte ich Interesse wecken, sich ausführlicher und intensiver mit dem Thema Bibelauslegung zu beschäftigen. Dazu finden Sie in der Bibliografie eine Auswahl weiterführender Literatur zu diesem Thema. Insbesondere seit dem Aufkommen der historisch-kritischen Theologie gibt es eine Vielzahl von Sichtweisen der Bibel, die vor allem die Frage nach ihrer göttlichen Inspiration und Vertrauenswürdigkeit betreffen. Ich persönlich glaube daran, dass die Bibel das inspirierte Wort Gottes und damit wahr, zuverlässig und absolut vertrauenswürdig ist. Ich glaube, dass es gute (rationale) Gründe gibt, auch in der heutigen Zeit an diesem Glauben festzuhalten. William MacDonald nennt einige dieser Gründe in seinem Buch „Ist die Bibel Wahrheit?“ und ich empfehle Ihnen die Lektüre, wenn Sie Fragen zur Glaubwürdigkeit der Bibel haben. Sollten Sie als Leser/in meine theologische Sichtweise und/oder mein Vertrauen in die Bibel (noch) nicht teilen, so hoffe ich, dass Sie trotzdem aus der Lektüre meines Buches wertvolle Impulse für den Umgang mit der Bibel mitnehmen.


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2019 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 2 secs