Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Ratgeber > HOW TO... GET HER!
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Ratgeberbücher
Buch Leseprobe HOW TO... GET HER!, Hoeserle Christian
Hoeserle Christian

HOW TO... GET HER!



Bewertung:
(149)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
2030
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen
2.1 Die gute Ute

(Das nette Mädchen von nebenan)

Das nette Mädchen von nebenan, wer kennt sie nicht, immer lieb immer nett und man bekommt sie nie ins Bett. Ist das so? Schauen wir uns einmal dieses Schutzschild des lieben und netten Mädchens genauer an.

Man erkennt diese Frauen daran, dass sie sich geschlossen durch die Welt bewegen, nie ein Wort zuviel sagen und immer versuchen der beste Freund der Männer zu sein.

Doch dahinter steckt viel mehr als die besagte Nettigkeit. Diese Frauen kommen aus einer behüteten Familie, sind meistens die Erstgeborenen und sehen in dir ihren jüngeren Bruder oder den Bruder ihrer besten Freundin der ja soooo nett ist. Weiterhin zeichnet diese Frauen aus, dass sie blitzgescheit sind, in einer Diskussion aber mit einem Mann, den sie gerne haben, diesen immer wieder gewinnen lassen. Eine tiefgründige Diskussion ist nur dann möglich, wenn du dich immer wieder selbst korrigierst und ihr damit indirekt zustimmst. Vom Prinzip her sind es die perfekten Beziehungsfrauen, die jedoch sehr leicht von einem Mann dominiert werden können und dadurch ihren Reiz verlieren. Der Mann, von jeher ein von Macht und Ehrgeiz getriebenes Wesen wird sich zwar in sie verlieben, jedoch besteht die Gefahr darin, dass er zu viele Freiheiten verspürt und diese ausnützt. Auch das Thema „Gender Traffic" wird hier nie zu einem Eckpfeiler der Beziehung werden. Sie werden immer danach trachten, es dem Mann so angenehm wie möglich zu machen. Doch gibt es auch Vorteile, wovon ein ganz Entscheidender das Thema Treue wäre, so eine Frau wird dich weder betrügen noch belügen. Und sollte das passieren, wird sie deinem Blick nicht widerstehen können und dir alles beichten.

Was dich hingegen als Mann neben den genannten Faktoren stören könnte, ist die viel zu große Anzahl ihrer männlichen Freunde, welche dir recht bald auf die Nerven gehen werden, da sie sich regelmäßig in deine Freundin verlieben. Ihr größter Vorzug ist auch hier ihre größte Schwäche, sie wird dir jede Einzelheit erzählen, und wird dir so lange nicht glauben dass man ihr den Hof macht, ehe es ihr dein Nebenbuhler (ihr sog. Freund) bewiesen hat.

Dies kann auf die Dauer, auch wenn nie eine Chance besteht das sie dich verlässt, ganz schön nervig sein.




2.2. Die eiserne Lady

(Alles hört auf mein Kommando...)

Ist der Grundsatz der eisernen Lady. Auszumachen sind sie vor allem bei allein erziehenden Müttern, die weiß Gott sicher kein leichtes Leben haben, aber dennoch von diesem Leben gezeichnet sind. Um diese Frauen zu verstehen muss dir erst einmal eines klar werden.

Warum sind diese Frauen alleine ?

Warum ist die letzte Beziehung gescheitert?

Wie verbringt sie so ihren Tag.

Erkennen wirst du sie dann, wenn du mit ihr unweigerlich das Thema Beziehungen diskutierst. Sie wird dir erklären, dass sie eigentlich keine Beziehung will und nur die Lust des Fleisches genießen möchte. Sie will keine Verpflichtungen eingehen und schon gar nicht mag sie es, wenn du liebe Dinge zu ihr sagst. Zumindest nicht so lange, bis sie es dir glaubt, dass du diese Dinge auch wirklich meinst. Um diese Frau zu knacken benötigt es mehr als plumpe Tricks und Geschenke, du musst ihr zeigen, dass du anders bist als ihre bisherigen Partner. Finde eine Lücke und klemme dich hinein. Doch sei gewappnet auf einen Dickschädel, der sich zwar oberflächlich an dir interresiert, sexuell an dir entlädt, doch ein gefühlskalter Mensch ist. Generell haben diese Frauen ihren geregelten Ablauf an dem selbst der Kasernenalltag ein wahres Freizeitparadies ist. Es wird um eine bestimmte Zeit aufgestanden, danach wird die morgentliche Pflege durchgeführt.

Hierbei ist es allerdings wichtig, sie weder anzurufen noch mit SMS zu ärgern. Sollte sie dich darum bitten, sie aufzuwecken, tu es, jedoch beachte das sie die Worte „Weck mich auf" benutzt hat. Nichts würde schlimmer sein, als wenn du sie danach innerhalb ihres Aufstehrituales nochmalig anrufst. Das bringt sie in eine Lage, wo sie dich zu hassen beginnt. Der Grund hierfür ist, dass du gegen ihre Regeln handelst und sie in ein Beziehungseck drängst, welches sie so nicht will. Der Weg zum Erfolg führt hier, logischerweise über ihren Kopf, den es zu überzeugen gilt. Vorteile für dich als Mann wären hier das du eine Frau bekommen wirst, die genau weiß was sie will, die ihre Pläne hat und wenn sie sich für dich entschieden hat, sie dieses ohne wenn und aber mit dir umsetzen wird. Und hier liegt auch schon ein weiteres Problem begraben, diese Frauen können in einer Beziehung umgehend zum „Manne" mutieren. Der sog. „Gender-Traffic" wird mittel zum Zweck sein. Solltest du Geld besitzen, mach vorher einen Ehevertrag, wenn du das Geld oder den Ruhm jedoch in der Beziehung oder Ehe anhäufst, dann verabschiede dich schon einmal von mindestens 50 %.

Abschließend sei zu sagen, dass diese Frauen zwar schwer zu bekommen sind, wenn man sich jedoch auf eine Partnerschaft geeinigt hat, bekommt man sie nur sehr schwer wieder los. Auf jeden Fall ist dieser Frauentyp ein Mensch mit dem es dir nie langweilig werden wird. Wie auch, du wirst keine Zeit haben über deine Freizeit nachzudenken.

Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2019 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 3 secs