Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Ratgeber > Heilpraktiker Psychotherapie
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Ratgeberbücher
Buch Leseprobe Heilpraktiker Psychotherapie, Hans-Jürgen Peter
Hans-Jürgen Peter

Heilpraktiker Psychotherapie


Prüfungsvorbereitung: Fragen + Antworten

Bewertung:
(311)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
1819
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
Ausbildungsinstitut Peter Heilpraktiker f. Psychotherapie, Webseite
Drucken Empfehlen

Indiesem Ordner finden Sie de Originalfragen der schriftlichen Überprüfungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie von Oktober 2011 bis einschließlich März 2016.


Diese Fragen sind folgenden Themengebieten zugeordnet:


  • Diagnostik - Psychische Elementarfunktionen

  • Suizidalität

  • Organische, einschließlich symptomatische psychische Störungen

  • Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

  • Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen

  • Affektive Störungen

  • Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen

  • Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

  • Intelligenzminderung

  • Entwicklungsstörungen

  • Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

  • Psychotherapieverfahren

  • Somatotherapie

  • Juristische Aspekte

  • Notfälle

  • Die Gliederung dieser Abschnitte orientiert sich weitgehend am Aufbau des ICD-10. Sie können damit auch leicht abschätzen, wie intensiv die einzelnen Themen in den vergangenen Jahren geprüft worden sind.


    Zum besseren Trainieren sind die Fragen jeweils auf der Vorderseite und die Antworten auf der Rückseite gedruckt. Sie finden dort nicht nur die Angabe der richtigen Lösung, sondern auch eine Begründung und meist auch zusätzliche Erklärungen zu dieser Antwort.


    Außerdem ist es für die sichere Vorbereitung auf die schriftliche Überprüfung auch sehr wichtig, zu wissen, warum die anderen Antwortalternativen nicht richtig sind. Daher finden Sie auch hierzu Erklärungen und Hinweise. In diesem Zusammenhang werden Sie automatisch quer über das gesamte prüfungsrelevante Gebiet der psychiatrischen Störungen geführt und bereiten sich schon jetzt auf die mündliche Überprüfung vor.


     


    Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



    © 2008 - 2021 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


    ExecutionTime: 8 secs