Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern

zurück zum Buch

Frauen Verführen


Rise of the Authentic Lover (Band 1)

von Ignatz Rajher

ratgeber_buecher
ISBN13-Nummer:
ASIN1549967630
Ausstattung:
173 Seiten, Glänzend
Preis:
14.99 €
Mehr Infos zum Buch:
Website
Verlag:
Independently published
Kontakt zum Autor oder Verlag:
truewordspublishing@gmx.de
Leseprobe

Kapitel 1: Der Lover steckt in dir

 

Als authentischer Liebhaber empfindest du Liebe dir gegenüber und akzeptierst dich so wie du bist. Weil du weißt, dass wenn du dich nicht selbst liebst, du niemanden lieben werden kannst. Du bist zufrieden mit dir selbst und glücklich. Da du weißt, dass jedes Mal, wenn du versuchst das Glück in jemand anderem als dir SELBST zu finden, du früher oder später Enttäuschung empfindest. Eben-so weißt du, was du im Leben willst und was du dir einfach holen kannst. Du kennst deine Ziele und arbeitest an ihnen, weil du deine Aufgabe im Leben kennst. Du hast deine eigenen festgesetzten Werte im eigenen erschaffenen Weltbild, welches du mit Leib und Seele verteidigst. Du weißt, was du an Frau-en attraktiv findest und welche Eigenschaften du in ihnen suchst. Ebenso weißt du, was du von ihnen willst - sei es nur einmaliger Sex, eine kurze oder langfris-tige Sexbeziehung, eine offene/feste Beziehung oder Beziehungen zu mehreren Frauen und das Ganze mit oder ohne emotionalen Bindungen. Du weißt auch, dass sich im Laufe der Zeit deine Ziele im Leben ändern werden, was völlig in Ordnung ist. Du brauchst nichts und niemanden als dich selbst, um dich glück-lich fühlen zu können. Ein authentischer Lover preist Respekt und Diskretion. Du musst niemandem erzählen, wieviel Sex du wann und wo mit wem hattest. Genauso wenig musst du irgendjemandem etwas beweisen. Du schweigst und genießt einfach. Du bist nicht bedürftig und benötigst nicht die Gesellschaft von jemanden, damit du dich nicht alleine fühlst und glücklich bist. Dein Leben, wie es ist, ist der Hammer! Jedes Mal, wenn du in den Spiegel blickst, denkst du dir: „Ich bin doch ein echt geiler Motherfucker!“ :)

 

Ein authentischer Liebhaber ist kein kleiner Junge mehr, sondern ein Mann. Was einen Mann von einem Jungen unterscheidet?

 

„Ein Junge sucht Wege, ein Mädchen zu beeindrucken. Ein Mann sucht Wege, von ihr beeindruckt zu werden. Ein Junge versucht, den größtmöglichen Eindruck in ihr zu hinterlassen. Ein Mann versucht, den größtmöglichen Eindruck von ihr zu gewinnen. Ein Junge wundert sich, was sie von ihm denkt. Ein Mann wundert sich, was er von ihr denkt. Ein Junge fragt sich: „Wo ist sie auf einer Skala von eins bis zehn?“ Ein Mann fragt sich: „Was ist an der Frau vor mir schön?“ Ein Junge fragt sich immer wieder: „Mag sie mich? Mag sie mich?“ Ein Mann fragt sich immer wieder: „Mag ich sie? Mag ich sie?“ Ein Junge ist in seinem Kopf. Ein Mann ist in seinem Herzen. Ein Junge betrach-tet sich selbst. Ein Mann betrachtet sie.“

- Zan Perrion, The Alabaster Girl, Seite 18

 

Dadurch, dass du einen Scheiß darauf gibst, was andere über dich und deine Taten denken könnten, tust du, was du willst und für richtig hältst (solange du dabei keine Gesetze brichst). Genau das ist es, was dich zu einem Mann macht, der nicht bedürftig ist, weil er nicht versucht etwas zu tun, um von anderen gemocht und akzeptiert zu werden. Dadurch bist du automatisch nicht mehr bedürftig und wirkst somit unglaublich attraktiv auf Frauen. Schließlich weißt du, dass Bedürftigkeit dich unattraktiv macht. Auf diese Art und Weise wirst du Menschen kennenlernen, die dich nicht mögen werden und mit denen du nicht klarkommen wirst. Du wirst aber auch auf Menschen treffen, mit denen du dadurch extrem gut klarkommst. Sie werden dich für deine besondere Art lieben, da du polarisierend auf sie wirkst. Ein Einfaches „Hey“ aus deinem Mund bewirkt alles, damit eine Frau dich als attraktiven Mann ansieht. Ab dem Zeit-punkt, an dem du dich nicht mehr als coolsten und geilsten Typen unter der Sonne siehst und es zulässt, dass deine Lebensumstände so ins Negative gera-ten, dass sie dich unglücklich machen, weißt du, dass du keinen Erfolg mehr haben wirst. Weder bei Frauen, noch im Leben. Deswegen bist du stets be-müht, die bestmögliche Version deiner selbst zu werden und arbeitest zeitgleich an allen Bereichen deines Lebens daran. Tag für Tag!

 

Du bist dir im Klaren, dass Frauen dich stets testen werden und du dadurch niemals aus der Fassung geraten musst, sondern immer ruhig und gelassen bleiben kannst. Du weißt, dass sie es nur tun, weil sie wissen wollen, ob du wirklich der Mann bist, für den du dich ausgibst (wenn ihr euch gerade kennen-lernt) oder nur ein Schauspiel veranstaltest. Oder ob du dich doch mit der Zeit verändert hast und nicht mehr der Mann bist, in den sie sich einst verliebt ha-ben (sofern in einer Beziehung). Sie werden versuchen deine Grenzen zu testen, deine Regeln zu brechen, die Stimme zu erheben und die Kontrolle zu übernehmen. Aber nicht, weil sie dich hassen, sondern weil sie hoffen, dass du ihre Tests bestehst und die Person bist, für die du dich ausgibst und der Mann bleibst, in den sie sich einst verliebten und schätzen gelernt haben.

 

Üben üben üben

Männer, die keine Ahnung von Frauen und Verführung haben und dies ändern wollen, landen früher oder später im Bereich des Pick Up oder der Verführung von Frauen im Internet. Egal ob es nun um Seminare, DVDs oder Bücher geht - das Internet ist voller verschiedener Pick Up-Gurus, die einem etwas beibringen wollen - und auch können. Das ist das Problem. Du musst anfangen zu begrei-fen, dass du nichts dazu lernen musst. Der Mann, der Frauen anspricht, mit ihnen flirtet, mit ihnen schläft und sie danach zur Freun-din/Fickbeziehung/Freundschaft plus/Ehefrau (oder was auch immer dein An-liegen ist) machen kann - dieser Mann steckt bereits in dir! Du musst nur ler-nen, ihn herauszulassen.

 

Und das geht nur mit einem Mittel:

Motiviere dich, rauszugehen und Frauen anzusprechen und zu daten – denn du musst üben, üben und nochmal üben! Was du üben musst? Du musst dich darin üben, dir selbst zu vertrauen. Dir zu vertrauen, dass du vielleicht jetzt gerade nicht weißt, was du in diesem Mo-ment zu dieser einen schönen Frau, die du siehst, sagen sollst. Doch sobald du vor ihr stehst, die Worte nur so aus dir sprudeln werden. Du musst lernen, loszulassen und deinen Gedanken freien Lauf zu lassen.

 

Verbanne Gedanken wie:

-„Oh nein, das ist bestimmt nicht gut genug, was ich zu sagen habe.“

-„Vielleicht verliert sie daraufhin das Interesse.“

-„Vielleicht findet sie es nicht so witzig wie ich“. [etc.]

 

Das sind alles falsche Vorstellungen und Gedankengänge, die dich daran hin-dern werden erfolgreich mit Frauen zu flirten. Du wirst solange rausgehen müssen, um Frauen im Alltag, in Clubs, in Bars auf sozialen Veranstaltungen und in deinem sozialen Umfeld ansprechen zu können, bis du gelernt hast, dass diese Stimme, die dir diese ganzen Dinge erzählt, nicht dein Freund, sondern dein schlimmster Feind ist.

 

Die Natürlichkeit der Verführung

Mir ist egal, ob du an die Evolution glaubst oder daran, dass ein höheres Wesen uns erschaffen hat. Der Punkt ist: Was auch immer der Grund für unsere Exis-tenz ist: Ergebe es KEINEN Sinn, wenn wir als Menschen ohne die angeborene Fähigkeit auf die Welt kämen, das andere Geschlecht anzuziehen. Was für ein schlechter und bizarrer Scherz der Schöpfung wäre es, einem Tier das Leben zu schenken, ohne es mit der Fähigkeit auszustatten, das andere Geschlecht zu erobern? Denk einmal darüber nach. Das Gleiche gilt ebenso für uns Men-schen. Das heißt nicht, dass du wieder zum Urmenschen mutieren sollst und mit einem großen Knüppel rumrennst, reihenweise Frauen umnockst und sie zum Liebesakt in deine Höhle schleifst (auch wenn ich das ab und an im Flirt erwähnt habe und so tat, als wenn es normalerweise meine bevorzugte Taktik ist, ich es dieses Mal aber mit einer anderen Methode versuche – was für mich immer zum Totlachen war) - nein. Je authentischer du als Mann wirst und auf deine soziale Konditionierung scheißt, umso eher kannst du an deine Instinkte rankommen und die Frau einfach aus dir heraus verführen, ohne großartig darüber nachdenken zu müssen, wie und was da gerade eigentlich passiert. Weißt du warum? Weil es ein fucking natürlicher Prozess ist.

 

„Verführung ist wie Scheißengehen. Etwas komplett Natürliches. Ließ aber mal zehn Bücher darüber‚ wie man am besten scheißen geht, dann frage ich dich nochmal, wie natürlich du das hinbekommen wirst!“

- Bad Boy, Direct Dating Summit London

Klappentext

Hol dir den Erfolg bei Frauen der dir zusteht, indem du den authentischen Liebhaber in dir zum Leben erweckst!

 

Ich glaube daran, dass jeder Mann auf dieser Welt die Fähigkeit besitzen sollte in der Lage zu sein, jede Frau, die er will, ansprechen zu können und es sich dadurch ermöglichen kann, sie in sein Leben zu holen. Egal, ob er nur auf der Suche nach Sex, einer Beziehung oder seiner Traumfrau fürs Leben ist. Dieses Buch ist an alle gerichtet, die zu genau solch einem Mann werden wollen. Egal, ob kompletter Neueinsteiger oder jemand, der schon länger an diesem Ziel arbeitet - für jeden wird etwas Lehrreiches dabei sein. Der Schlüssel zu diesem Ziel wird sein: Ein authentischer Liebhaber zu werden.

 

Ich werde dir zeigen, wie du genau dies erreichen kannst. Zum einen durch Ideen und Glaubensansätze und zum anderen durch ein Zehn-Schritte-System (der Großteil des Buches), in welchem ich dir vom ersten „Hallo“ bis zum Sex Schritt für Schritt erklären werde, worauf es in der Verführung ankommt. Dabei werde ich dir kein Wissen vermitteln, das auf Theorien beruht, sondern praktisches Wissen, welches ich mir jahrelang angeeignet und erfolgreich verwendet habe. Dabei nehme ich kein Blatt vor den Mund, kritisiere unsere Gesellschaft, zeige dir, wie du wahre Glückseligkeit in deinem Leben finden kannst und wie du ein für alle Mal dein Frauenproblem löst! Dabei wird das Buch weit über das Thema Verführung hinausgehen und dir Einblicke in dein Leben, dein Selbst und deine Aufgabe in deinem Leben verschaffen. Es ist anders als die meisten Bücher über Verführung und darauf bin ich stolz.

 

Es ist nämlich genau das Buch, dessen Besitz ich mir vor sechs Jahren gewünscht hätte, um mir einen Haufen Arbeit, Fehler und den ganzen restlichen Scheiß, der damit verbunden ist, zu ersparen. Es wird dich mit Sicherheit motivieren, dein Leben in die Hand zu nehmen und zum Positiven zu verändern. Wodurch du schon bald in jeder Situation in der Lage sein wirst wunderschöne Frauen anzusprechen und zu verführen. Das ist mein Versprechen an dich!

Rezension

 

Erfolg bei Frauen beginnt im Kopf - 5 Sterne

Von Christian G. am 22. Oktober 2017

 

Einige interessante Kapitel durfte ich vorab als Beta-reader lesen, sodass ich mir das Buch nach Veröffentlichung kaufte. Es ist keiner dieser simplen Flirt-Ratgeber, die sofort entsorgt werden sollten. Es ist eine gut geschrieben Praxisanleitung, die Schritt für Schritt den Männern da draußen klarmacht, wie man (wieder) Erfolge bei Frauen feieren kann, sie verführt und für Beziehungen gewinnt. Wer dieses Buch liest, wird seine Bedürftigkeit (Wissen in die Tat umgesetzt) eliminieren und in absehbarer Zeit Frauen kennenlernen und dadurch sich auch selbt zum Positiven verändern. Interessant ist auch, dass im Buch viel über eigenes Denken, Auftreten, Handeln geschrieben wurde, was attraktiv macht. Viele Dinge, die 95% aller Männer bereits im Flirt zunichte machen, werden hier aufgegriffen und natürlich werden Lösungen vorgeschlagen. Mir gefällt es, wie der Autor, radikal ehrlich, beschreibt, wie Frauen ticken, wie sie angesprochen werden wollen und vor allem, was Männer tun müssen, um begehrenswerte Frauen in ihr Leben zu holen. Fakt ist, dass viele Männer eben keine Ahnung haben, wie man Frauen kennenlernt. Dementsprechend fallen die Erfahrungen, die sie mit Frauen machen, dürftig aus. Wenn auch du zu denjenigen gehören solltest, der im Club, auf der Straße oder sonst wo nicht den Mund aufkriegt, wenn er eine heiße Frau sieht, die er gerne ansprechen und verführen würde, dann kauf dieses Buch. Ebenso solltest, du dies tun, falls zu der Art von Männern gehörst, welcher von Frauen als kleiner, lieber bester Freund angesehen wird aber nicht als Mann, der weiß, wie man mit Frauen umgeht.

 

Super Buch, bringt es klar auf den Punkt! - 5 Sterne

Von Jojo am 21. Oktober 2017

 

Endlich mal ein vernünftiges Buch zum Thema Frauen verführen, ohne seltsame Theorien und unrealistische Anforderungen. Nach der Lektüre weiß man ganz genau, wie man eine Frau für sich gewinnen kann und das ist dank diesem Buch kein Mysterium mehr! Aboslute Lesempfehlung, wenn man beim Frauen kennen lernen noch Probleme hat.

 

Für den Einsteiger aber auch für Fortgeschrittene ein sehr guter Ratgeber! - 5 Sterne

Von Amazon Kunde am 28. Oktober 2017

 

Jeder kennt es, man sieht ein wunderschönes Mädchen und traut sich nicht sie anzusprechen. ich hatte lange das Problem und hab versucht von überall hilfe zu holen. ich habe es hier gefunden: es ist so geschrieben, dass jeder es versteht und motiviert einen extrem. man vergisst die ganzen ″excuses″ und macht es einfach, wenn man sich an die worte des Autors erinnert. und falls man diese angst nicht mehr hat, hilft es weiterhin zum date zu kommen, das date an sich, und etc etc.

 

Simply the best! - Frauen kennenlernen leicht gemacht - 5 Sterne

Von Hendrik Schaffhauseram 25. Oktober 2017

 

Ich habe schon einige Lektüren gelesen, die sich mit dem Thema Frauenverführung auseinander gesetzt haben. Vieles davon war Müll, manche extrem verkompliziert. Als ich die Beta-Version dieses Buches gelesen habe, fiel mir sofort auf, dass es mit jener simplen Schreibe dermaßen heraussticht, dass ich es sogar blutigen Anfängern weiterempfehlen kann. Hier gibt es keine hanebüchenen Theorien über bestimmte Techniken und sonstiges Pipapo, den man als Mann, welcher gegenüber Frauen authentisch und ehrlich rüberkommen möchte, sowieso nicht braucht. Nein, hier wird gerade heraus und radikal ehrlich auf die Kacke gehauen (wortwörtlich ;)). Sicherlich mag die direkte Schreibweise des Autors anfänglich ein wenig ungewöhnlich rüberkommen. Aber die Zielgruppe dieses Buches ist natürlich der Mann und genauso erreicht der Autor, meines Erachtens nach, den Leser äußerst effektiv. Denn Männer sind logische Wesen und im Aufnehmen von Informationen ja bekanntlich sehr einfach gestrickt. Die Themen werden so dermaßen ehrlich und direkt angesprochen, dessen Beispiele und Ausschweifungen so simpel und gleichzeitig einleuchtend den Leser ins Mark treffen, sodass der Lesefluss so gut wie nie abreißt und man wirklich eine Idee davon bekommt, dass es auch unkompliziert geht. Das alles gepaart mit einer Ladung männlichem Humor macht das Lesen richtig Spaß. Falls du ein Buch gesucht hast, indem du hunderte Ansprechvorlagen oder manipulative Techniken vorkommen, bist du hier falsch. Denn mit diesem Buch werden echte Männer geboren. Mit diesem Buch, lernt ein Mann, sich selbst treu zu bleiben und in seiner Persönlichkeit zu wachsen. Echte Männer spielen eben nichts vor, sondern sagen gerade heraus, was Sache ist. Jeder Mann, der schon lange nach einem simplen Schreibwerk über die Verführungskunst lesen wollte, sollte zu diesem Buch greifen.

 

Und viele weitere!