Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern

zurück zum Buch

EMDR für Babys


Elternschule für Ihr Baby im 1.Lebensjahr

von Dr. rer. pol. Scheffler-Hadenfeldt

ratgeber_buecher
ISBN13-Nummer:
9783732283835
Ausstattung:
84 Seiten
Preis:
10.90 €
Mehr Infos zum Buch:
Website
Verlag:
BoD
Kontakt zum Autor oder Verlag:
ayleen4@harmonischegeburtstage.de
Leseprobe

Vorwort

 

Liebe Eltern,

EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) ist eine Methode zur Gefühlsverarbeitung, mit der Sie frühkindliche Probleme lösen und die gesunde Entwicklung Ihres Babys optimal fördern können.

Mit EMDR erhalten Sie eine effektive und einfache Technik, die leicht zu erlernen ist und völlig natürlich wirkt. Die positive Wirkung von EMDR beruht dabei auf der abwechselnden Stimulierung beider Gehirnhälften Ihres Babys durch Fühlen, Hören und Sehen.

Mit EMDR ist es möglich, emotionale Blockaden aufzulösen, was zu psychischer und körperlicher Entspannung führt. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihr Baby dauerhaft von belastenden Gefühlen zu befreien und dadurch sein Wohlbefinden zu unterstützen.

Schenken Sie Ihrem Baby mit EMDR einen guten Start ins Leben und genießen Sie eine wunderbare gemeinsame Zeit. Ich wünschen Ihnen alles Liebe und Gute.

Ihre Ayleen Scheffler-Hadenfeldt

Klappentext

Mit „EMDR für Babys“

- die gesunde Entwicklung fördern

- das Geburtstrauma verarbeiten

- Schreibabys beruhigen

- gestörtes Bonding heilen

- ADHS und ADS vorbeugen

- die Wahrnehmung schulen

 

„EMDR für Babys“ ist natürlich, einfach durchzuführen und effektiv. Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie Probleme im 1.Lebensjahr lösen und die Entwicklung Ihres Babys optimal fördern können - für eine gemeinsame glückliche Zukunft.

 

Die Original-EMDR-Technik von Francine Shapiro wurde von Dr. rer. pol. Ayleen Scheffler-Hadenfeldt zur Elternschule „EMDR für Babys“ weiterentwickelt.

 

Mit Youtube-Video zur Veranschaulichung der weiterentwickelten EMDR-Technik.

Rezension

Die Anwendung von EMDR auf Babys als Elternselbsthilfe ist noch so neu, dass sie erst einmal bekannt werden muss.