Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern

zurück zum Buch

Alphabet der Betroffenheit


Themen die jeden be-treffen

von Viola Reinhardt

politik_gesellschaft
ISBN13-Nummer:
9783837073249
Ausstattung:
Paperback
Preis:
14.90 €
Mehr Infos zum Buch:
Website
Verlag:
Books on Demand
Kontakt zum Autor oder Verlag:
vio.reinhardt@web.de
Leseprobe

„Wer nicht mehr fühlen kann hat aufgehört zu leben.“ Viola Reinhardt

Vorwort

Im Zeitalter der Ellenbogengesellschaft und menschlichen, automatisierten Kälte möchte ich nicht nur meine eigenen Gedankengänge preisgeben, sondern Sie zum Nachdenken anregen, Diskussionen auslösen, Menschen die Wahrheit der Realität aufzeigen und Sie zum persönlichen handeln auffordern. 

Wie leicht gehen einem die folgenden Worte oftmals über die Lippen „was interessieren mich die Anderen?“.

Allerdings, wie schnell kann es geschehen, dass Sie oder einer Ihren liebsten Menschen zum „Anderen“ wird?

"Alphabet der Betroffenheit“ umfasst in alphabetischer Reihenfolge Gedankengänge, Kurzgeschichten und Gedichte, die aufzeigen sollen wie schön und zugleich schrecklich die heutige Zeit ist. 

Mein Wunsch an Sie als Leser dieses Buches ist es, dass Sie über das Gelesene nachdenken und sich in Ihrer nahen und weiteren Umgebung für andere Menschen stark machen und auch Ihre eigene Stärke benutzen damit die Welt in der wir alle leben etwas menschlicher, gerechter, freier und gefühlvoller wird.

Ihre

Viola Reinhardt

Klappentext

Kritische Gedanken, Kurzgeschichten und Gedichte, die aus dem Leben gegriffen sind, verführen zum Nachdenken, Lächeln, Weinen oder auch zum Schmunzeln. Ein Geschenkbuch an sich selbst, liebe Menschen und an Personen, die vergessen haben