Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Lyrik > zeit wie flüssige kristalle
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Lyrikbücher
Buch Leseprobe zeit wie flüssige kristalle, Werner Krotz
Werner Krotz

zeit wie flüssige kristalle



Bewertung:
(278)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
2497
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

zeit
wie flüssige kristalle
der augenblick
kann jede form annehmen
jede form
du formst ihn
mit deiner hand
bei westwind
fliegen die kühe tief
soviel konnte ich nicht sagen
weil ostwind war


-----


alles
gewonnen
nichts
in händen
lebendig
pulsiert
in den adern
der salzige atem
des meeres
umspielt
das gesicht
der sandige hauch
der wüste
siehe da
ein seepferd
lenkt ein wüstenschiff


-----


lebensfall
springt
über liebesfelsen
zersprüht
in tausend tropfen
wäscht löcher
bricht steine
füllt
unablässig
das tal


-----


niemals
so wie damals
jetzt ist
frischer regen
jetzt tanzen
die regenwürmer
aufwärts
durch die rote erde


-----


muschel perlen ohr
und ein
kometen katzen schweif
ungebunden
an barkassen
so leuchten die
leben liebes räder


-----


so zart
und lebendig
wie ein spatz
in der hand
. . . es . . .
so sanft
und kraftvoll
wie eine möwe
im flug
. . . es . . .
so sprachlos
sprechend
so voll mit
offenbaren
geheimnissen
wie klanghölzer
im wind
. . . es . . .
so grenzenlos weit
und unter der haut
so lichtlos leuchtend
immer weiter tanzend
von gras zu mensch
von mensch zu stein
von dir zu mir
zu dir
. . . es . . .


 


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2020 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 3 secs