Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern

zurück zum Buch

Seelenmut


Gedichte

von Anouk Wietteb

lyrik
ISBN13-Nummer:
9783957163356
Ausstattung:
Hardcover, 128 Seiten
Preis:
13.90 €
Mehr Infos zum Buch:
Website
Verlag:
Verlag-Kern.de
Leseprobe

 

Mein Herz

bleib nicht so lange weg

in deiner Trauer.

Ich weiß wie wichtig es ist.

Und trotz alledem

möchte ich dich wieder

in meiner dieser Welt begrüßen.

Will dich bei mir wissen

weil ich weiß

wie schwer du es hast

in dieser Zeit.

Komm sobald du kannst.

Sobald du willst.

Ich bin da

für dich

für mich

für uns.

 

 

 

Ich bin nicht hier

um mir wegen Gestern

den Kopf zu zerbrechen.

Ich bin nicht hier

um mich heute wegen Gestern

schlecht zu fühlen.

Ich bin nicht hier

um mich ständig mit Gestern

zu beschäftigen.

Ich bin nicht hier

um mich ständig im Strudel

der Gedanken zu drehen.

Ich möchte stoppen.

Ich möchte hier sein,

wirklich hier.

Im Hier und Jetzt

und sauberen Hier und Jetzt.

Im Klaren.

Im Echten.

Im Neuen.

Guten Morgen.

 

 

 

Ich darf schwach sein.

Ich darf diesem Gefühl Raum geben

und muss nichts tun.

Muss mich nicht mal wehren.

Kann ich selbst sein

auch in diesem ergebenen Zustand.

Ich verweile in diesem mir Unbekannten.

Es ist leer.

Nichts stört.

Nichts muss.

Bin ich gescheitert

verharre ich einfach nur in einer Art

Ohnmacht.

Es tut gut nichts tun zu müssen.

Nicht zu kämpfen.

Nur zu sein.

<!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:″Cambria Math″; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-536869121 1107305727 33554432 0 415 0;} @font-face {font-family:Calibri; panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:-469750017 -1073732485 9 0 511 0;} @font-face {font-family:ReasonNew-Regular; panose-1:0 0 0 0 0 0 0 0 0 0; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-format:other; mso-font-pitch:auto; mso-font-signature:3 0 0 0 1 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-unhide:no; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:″″; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:″Calibri″,sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:Calibri; mso-fareast-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:″Times New Roman″; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} .MsoChpDefault {mso-style-type:export-only; mso-default-props:yes; font-family:″Arial″,sans-serif; mso-ascii-font-family:Arial; mso-fareast-font-family:Calibri; mso-fareast-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Arial; mso-bidi-font-family:″Times New Roman″; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} .MsoPapDefault {mso-style-type:export-only; margin-bottom:10.0pt; line-height:115%;}size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:36.0pt; mso-footer-margin:36.0pt; mso-paper-source:0;} div.WordSection1 {page:WordSection1;}

Klappentext

Die Gedichte, Bilder und Texte in diesem Band laden zur Resonanz ein: Sie berühren unmittelbar. Beim Anschauen und Lesen entstehen eigene Bilder im Kopf, Erinnerungen oder Gefühle. Da gibt es eine breite Palette von menschlichen Erfahrungen: Einsamkeit, Sehnsucht und Verzweiflung, aber auch Trost und Frieden. In jeder Leserin und jedem Leser werden eigene Bilder beim Lesen angeregt und entstehen. Sie werden in Resonanz gehen, zurück-klingen. Die Bilder, Texte und Gedichte sind Teil einer Heilung, aber zugleich viel mehr als »nur« Begleiterscheinungen eines therapeutischen Prozesses. Was in ihnen anklingt, was die Gedanken anregt und die Fantasie beflügelt, ist Ausdruck einer kreativen Kraft und schöpferischen Energie, die uns als Menschen alle durch unser Leben begleitet. Mal mehr, mal weniger bewusst oder ausgeprägt. Für Anouk Wietteb, die Schöpferin und Autorin, ist diese Kraft überlebenswichtig. Der Zugang dazu war lange durch traumatische Erfahrungen versperrt und verschüttet. Der Name Anouk Wietteb ist übrigens selbst gewählt. Ein Pseudonym, das Schutz bietet und zugleich Ausdruck ist einer kraftvollen kreativen Identität.