Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Lyrik > Rudolf mit der blassen Nase
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Lyrikbücher
Buch Leseprobe Rudolf mit der blassen Nase, Linda Marie Haupt
Linda Marie Haupt

Rudolf mit der blassen Nase


und andere Weihnachtsgedichte + -geschichen

Bewertung:
(24)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
179
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
BoD, Buch.de.,... und in allen Buchhandlungen bestellbar
Drucken Empfehlen

Weihnachten 


 


Wenn draußen im Wald die Förster Bäume hacken,


im rosaroten Himmel die Engel backen, 


 


wenn Lebkuchenduft durch die Fenster dringt,


Glockengeläut durch die Straßen klingt, 


 


wenn Tannenbäume im Zimmer stehen,


bunte Kugeln sich im Kreise drehen, 


 


wenn die Stuben werden festlich geschmückt,


und Kinderaugen schauen beglückt, 


 


wenn‘s besinnlich wird in den Herzen,


und überall brennen Kerzen, 


 


wenn ein Stern blinkt, bei der Schäfer Herden,


dann wird es bald wieder Weihnachten werden. 


 


 


Knecht Ruprecht in Not 


 


Vom hohen Norden komm ich her,


ich kann euch sagen, es wintert gar sehr.


Auf den Rentier - Geweihen – Spitzen,


sah ich bunte Mützlein sitzen. 


 


 


Und glaubt, mir, sogar ich, ich fror,


da kommt kein Hund hinterm Ofen hervor.


Und als ich so stolperte, durch den finsteren Schnee,


da musste ich rasten, meine Füße taten sehr weh. 


 


 


Ich wollte, wie immer, mein Bestes geben,


aber konnte kaum noch meine Beine heben.


Und wie ich so grüble, wie es weitergeht,


plötzlich ein Fremder neben mir steht. 


 


 


Er schaut freundlich, hat einen langen Bart


und ist am Körper völlig behaart.


Ich spreche ihn an und frage leis,


kannst du mir sagen, wie du heißt? ...


 


 


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2018 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 2 secs