Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Lyrik > fahnenrost
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Lyrikbücher
Buch Leseprobe fahnenrost, Arne-Wigand Baganz
Arne-Wigand Baganz

fahnenrost



Bewertung:
(318)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
3071
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

waldung



zog als faun ich tanzend

durch nordische waelder

mir selbst aufspielend

froehlichstes floeten:



die hufe schwang ich ueber

moos, kienaepfel und straeucher,

hesperische trauben,

von goettern des suedens gesandt,

waren mir einzige nahrung.



ach, war dies ein volles,

ein heiliges leben!

wolken – meine gespielen.



und gleich der rauschenden welle

schwoll ich den grauen

berggipfel empor

um zu senken den blick

hinab in das meer,

in dem ich selbst

dann schweigend verschwand:



fern ruft ein seemann,

dass ich gestorben bin,



die mutter zaehlt

keine traenen.


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2021 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 9 secs