Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Lyrik > Die ewige Sehnsucht nach dem Leben
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Lyrikbücher
Buch Leseprobe Die ewige Sehnsucht nach dem Leben, Mona Reich
Mona Reich

Die ewige Sehnsucht nach dem Leben



Bewertung:
(367)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
3774
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

Ewig


 


„Ewig" so klingt's aus deinem Munde,


wie ein Intermezzo in der Nacht,


soll unsere Liebe halten,


Gewissheit, die aus deinen Augen lacht.


 


Orkane reißen Brücken nieder,


woanders blüht seelenruhig der Flieder.


„Ewig" ist meinen Gedanken so fern.


Liebe im Jetzt -


aber das ausgesprochen gern.


 


Was ewig ist, kannst du nicht bestimmen.


Lebe das Heute mit all deinen Sinnen!


 


 


Sehnsucht nach dem Leben


 


Ein Blick in die Ferne,


Gedanken schweifen ab.


Sonne, Mond und Sterne,


- schöner -


als die Wirklichkeit es vermag.


Ich folge meiner Sehnsucht,


durch mir bekannte Räume.


Das Leben ist oftmals hart,


so versenke ich mich in meine Träume.


Die ewige Sehnsucht nach dem Leben


folgt dem Willen, niemals aufzugeben.


 


 


Lichtkinder


 


Von weitem will ich deiner Stimme lauschen,


sehe ich auch nicht dein Gesicht.


Ich fühle mich so tief verbunden,


und teile mit dir die Strahlen des ewigen Lichts.


Komm näher und lass uns am Quell der Freude laben,


gemeinsam entdecken, welche Aufgabe wir zu erfüllen haben.


 


 


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2022 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 2 secs