Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Krimi Thriller > U-Bahn des Grauen
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Krimis & Thriller
Buch Leseprobe U-Bahn des Grauen, Eve Renk
Eve Renk

U-Bahn des Grauen


HORROR-Story

Bewertung:
(197)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
1314
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
Bei Alaria.de und im gesamten Buchhandel
Drucken Empfehlen

„Ich weiß es nicht. Es ist verschwunden. Ich werde vorsichtig weiter gehen und suchen, wenn ihr den toten Kollegen oben habt.“ „Okay, aber seien Sie bitte vorsichtig. Riskieren Sie nichts. Drücken Sie sofort ab, wenn Sie es entdecken.“ „Wird gemacht“, antwortet Strauß, aber etwas mulmig ist ihm schon zumute. Langsam bewegt er sich auf das Loch zu, das an der hinteren Mauer zu sehen ist. Das muss die Öffnung sein, von der aus es in den Schacht zum U-Bahn-Tunnel geht. Er hält die Leuchte direkt in das große Loch an der Mauer. In diesem Moment kommt von der gegenüberliegenden Seite der Wand hinter dem Loch etwas auf ihn zu. Es ist lautlos, aber Strauß spürt einen kalten Luftzug, der ihm ins Gesicht trifft. Aus einem Reflex heraus, spannt er ganz schnell den Hahn und feuert direkt in die Richtung, aus dem der kalte Hauch kommt. Nichts passiert. Der dunkle Schatten bewegt sich nun weiter auf ihn zu. Er erkennt nun eine dunkle Gestalt. Vielleicht zwei Meter groß. Sie sieht menschlich, aber irgendwie verunstaltet aus. Der Kopf ist eine einzige, schiefe Fratze mit einem großen Maul, aus dem große, gelbe Reißzähne hervorstechen. Er feuert nochmal und nochmal, nichts. Es ist, als wäre die Gestalt ein körperloser Geist, durch den man einfach hindurchschießen kann.


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2021 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 4 secs