Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Krimi Thriller > Das Böse zerstört sich selbst
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Krimis & Thriller
Hilde Burg

Das Böse zerstört sich selbst



Bewertung:
(240)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
2455
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
Verlag Jenseits des Irdischen Krefeld sowie bei Internet-Buch-Anbietern
Drucken Empfehlen

Eigentlich tat es gar nicht weh. Der Schreck – aber nein, erschrocken war sie im Grunde auch nicht. Verblüfft, ja, das war ein zutreffendes Wort. Verblüfft. Oder überrascht. Auch: ungläubig, ja das auch. Müsste ich jetzt nicht ohnmächtig sein? Bin ich aber nicht. Ich bin bei Besinnung und habe auch keine Schmerzen. Alles nicht so schlimm. Da! Ich kann sogar etwas hören. Worte. Die Stimme kommt von so weit her. Ich erkenne sie kaum. Schon wieder ein Schlag, der ein neues Geräusch mit sich brachte. Diesmal schien ihr Körper dieses Geräusch selbst zu produzieren. Aber es tat nicht weh. Alles nicht so schlimm. Sehen konnte sie nicht so gut. Das Gesicht z.B. ist ihr fremd. Oder nur zu weit weg. Aber nahe genug, um zu erkennen ... Ist das überhaupt noch ein Gesicht? Alles ist so schrecklich verzerrt. Eine Fratze, eine Maske. Aber ich glaube, ich kenne das Gesicht, das zu dieser Maskenfratze gehört. Lass mich in Ruhe, Maskenfratze, es reicht jetzt. Und doch kenne ich dich, oder? Maskenfratze, Karikatur eines sonst vertrauten Menschen. Vertrauter Mensch? Menschen vertrauen, lächerlich. Wem hätte sie je vertraut. Was war das noch für ein Gegenstand, mit dem da auf sie eingeschlagen wurde? Nicht, dass das jetzt wichtig gewesen wäre, sie wollte nur, dass endlich Schluss war mit den Schlägen. Gehörte ihr nicht dieses Schlagwerkzeug? Hatte sie es nicht gerade erst geschenkt bekommen?


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2021 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 4 secs