Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern

zurück zum Buch

Hänsel und Gretel


Teddygeschichten

von Antje Hansen-Käding

kinder
ISBN13-Nummer:
B00MNMX9DI
Ausstattung:
E-Book, 40 Fotos von Evi Otto
Preis:
2,99 €
Mehr Infos zum Buch:
Website
Leseprobe

Es regnet! Schon den ganzen Tag! Trübselig gucken Röschen, Teddychen und Puppe Hannelore aus dem Fenster. Sie haben keine Lust, mit ihren Bauklötzen zu bauen; sie haben keine Lust zu malen, und ihre Bücher kennen sie schon alle. Janni und Blue, die großen Brüder, und ihr Freund Theo langweilen sich auch, sie würden so gerne draußen spielen.

Da hat Röschen eine Idee: „Im Bärengarten haben wir neulich das Märchen von Hänsel und Gretel gehört. Das können wir doch jetzt spielen! Ich bin Gretel!“ Und begeistert hopst sie auf dem Sessel herum.

 

„Prima“, brummt Blue, und Teddychen piepst, denn er kann noch nicht brummen: „Ich bin Hänsel.“

      - Bild -

Janni zieht sich einen Badeanzug an und steckt sich eine weiße Feder ins Fell und trötet: „Ich bin der Schwan!“

      - Bild - 

Dann holt er das Märchenbuch, setzt sich aufs Sofa und beginnt zu lesen: „Es war einmal ein armer Holzhacker …“

„Der bin ich“, brummt Blue.

 

„Und ich bin deine Frau“, sagt Puppe Hannelore und kichert ein bisschen. 

      - Bild -

„Wer ist überhaupt die Hexe?“, fragt Janni?

 

Theo grinst und sagt: „Ich wollte schon immer mal richtig gemein sein!“ Er wühlt in einer Kiste, verschwindet hinter einem Sessel und kommt kurz darauf ganz verändert zurück. Böse guckt er in die Runde. Röschen und Teddychen strecken ihm die Zunge heraus.

      - Bild -

Da befiehlt die Mutter barsch: „Kinder, sofort ins Bett! Ab mit euch!“

„Wir haben Hunger!“, jammern Hänsel und Gretel.

„Wir haben nichts. Und jetzt Ruhe!“

 

Röschen macht eine lange Nase zu Puppe Hannelore, und dann legen sich die beiden Kleinen auf eine Decke. 

      - Bild -

...

Klappentext

Was können die Teddys nur an einem Regentag anfangen? Es ist alles langweilig - bauen, malen, lesen …

Da hat Röschen eine Idee: „Im Bärengarten haben wir neulich das Märchen von Hänsel und Gretel gehört. Das können wir doch jetzt spielen! Ich bin Gretel!“

Und Teddychen? Der ist Hänsel.

 

Und schon geht es los.

Ein Vorlesebuch mit 40 Bildern von Evi Otto

Rezension

Es ist kein Märchen zum Fürchten! Genau das Gegenteil ist der Fall bei den Teddygeschichten; allerliebst ist die verwandelte Geschichte von Hänsel und Gretel - und die Bilder vervollständigen das gelungene Werk. Bravo! Antje Hansen-Käding und Evi Otto bitte mehr davon, denn sogar der erwachsene Leser wird sich daran erfreuen.

(bei amazon)