Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Belletristik > Gebete aus früheren Zeiten
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Belletristik
Buch Leseprobe Gebete aus früheren Zeiten, Stephan Doeve
Stephan Doeve

Gebete aus früheren Zeiten



Bewertung:
(7)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
90
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

 


Ich glaube, Gott, mit Zuversicht,


was Jesus Christus lehret.


Er kam und sprach: Es werde Licht,


da ward’ es aufgekläret.


Er sprach: Wer reines Herzens ist,


dem wird Gott Frieden geben!


In diesem Glauben stirbt der Christ, in diesem muß er leben.


 


Ich hoffe,Gott, durch Deinen Sohn


Verzeihung meiner Sünden,


und Gnad’ im Leben, und den Lohn


des Himmels einst zu finden.


Du, der Du unser Vater bist,


wirst uns zu Dir erheben!


In dieser Hoffnung stirbt der Christ, in dieser muß er leben.


 


Gott, über alles lieb’ ich Dich


von meinem ganzen Herzen.


Daß ich von dieser Liebe wich,


dies wird mich ewig schmerzen.


Weil Du des Guten Quelle bist,


das Ziel, nach dem wir streben.


In dieser Liebe stirbt der Christ,


in dieser muß er leben.


 


Steh’ stille, Seele, auf dem Wege,


sieh’ ob er wohl der rechte ist.


Schau rück- und vorwärts, und erwäge,


wie ferne Du vom Ziele bist.


Da überdenke Deine Pflichten,


und strebe fromm und gut zu sein,


nur schöne Taten zu verrichten,


und hole das Versäumte ein.


 


 


 


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2020 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 7 secs