Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Belletristik > Einen Krebs darf man nicht lieben
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Belletristik
Buch Leseprobe Einen Krebs darf man nicht lieben, Syna Ester
Syna Ester

Einen Krebs darf man nicht lieben


...und doch ist es passiert

Bewertung:
(392)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
4517
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen

Seit ungefähr sechs Jahren musste Laura die kleine Taverne alleine betreiben. Die Arbeit war mühsam und es kamen immer dieselben Gäste. Wie sollten sich auch einmal Fremde in ihre Taverne verirren? Eine Landstrasse gab es weit und breit nicht. Entweder wohnten die Leute aus dem Dorf in ihren Häusern und Fischerhütten gleich neben dem Strand, oder sie kamen auf Eseln und Maultieren einmal in der Woche über die Berge, um ihre Waren am Markttag zu verkaufen. Dann ging es auch in der Taverne hoch her, denn sie alle waren von dem langen Weg und der brennenden Sonne durstig und hungrig. Es wurde gelacht und gescherzt und man hatte sich viel zu erzählen und am Abend holten Antonio und Gaetano ihre Mandolinen hervor und begannen darauf zu spielen. Es wurde gesungen und Tarantella getanzt bis spät in die Nacht. Wie immer konnte niemand ein Ende finden, denn sie waren ein lebensfrohes Völkchen und genossen das Beisammensein in vollen Zügen. Diese Lebensart verbindet und niemand blieb allein.


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2021 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 4 secs