Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern



Kategorien
> Belletristik > Der Kater Tiger und ein Krankenhaus
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Belletristik
Buch Leseprobe Der Kater Tiger und ein Krankenhaus, Heike Doeve
Heike Doeve

Der Kater Tiger und ein Krankenhaus



Bewertung:
(5)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
139
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
In vielen Buchshops
Drucken Empfehlen

Clary kam um 14 Uhr vom Krankenhaus zurück in ihre Wohnung. Diese befindet sich in Wuppertal. Und sie hatte sie vor einem Jahr bezogen, weil sie günstig und nicht so weit von der Uni entfernt war. Was Clary gut fand, denn so konnte sie mit dem Bus zur Universität fahren. Heute hatte sie einen Termin in der Klinik gehabt, weil ihr Armbruch ein weiteres Mal untersucht worden war. Diesen brach sie sich bei Fensterputzen, als sie unglücklich über einen Teppich gestolpert war und stürzte. Zum Glück war Maik, ihr Freund, gerade da gewesen und hatte sie sofort ihn Krankenhaus gefahren. Wo man sie noch am selben Tag operiert hatte. Das war jetzt fünf Wochen her. Als sie die Tür aufschloss, hörte sie das Telefon klingeln, und ging ran.
„Hallo Schatz!“,sagte Maik. „Was haben die Ärzte gesagt?“
„Ich muss morgen stationär ins Krankenhaus. Der Knochen ist gut verheilt, doch die Wunde hat sich entzündet. Damit es nicht noch schlimmer wird, muss das Metall raus. Am liebsten hätten sie mich gleich dabehalten. Doch heute ist kein Bett frei gewesen. Was mir ganz recht ist, weil ich so noch einen Platz für Tiger suchen kann. Kannst du ihn nicht versorgen? Du hast das doch schon mal übernommen, als ich mit meiner Mutter zum Wellnesswochenende war. Und das hat doch damals so gut geklappt.“


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



© 2008 - 2018 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 2 secs