Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Tierbücher > Martin Feldmaus geht baden
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Tierbücher
Buch Leseprobe Martin Feldmaus geht baden, Antje Hansen-Käding
Antje Hansen-Käding

Martin Feldmaus geht baden



Bewertung:
(124)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
1817
Dieses Buch jetzt kaufen bei:

oder bei:
...
Drucken Empfehlen

Sein Herz wummert, sein Atem keucht. Hoffentlich gibt’s nicht noch mehr solche Überraschungen, das hält ja die stärkste Maus nicht aus! Langsam beruhigt er sich wieder ‑ aber da! Vom Wasser kommen unheimliche Geräusche! Jemand spricht! „Komm, blubb, schwimm mit mir, blubb blubb! Komm, blubb, blubb blubb, komm herein, blubb blubb blubb blubb!“


Martin Feldmaus sträubt sich das Fell. Was ist das?


„Komm, blubb blubb, spiel mit mir, blubb blubb blubb!“


 


Spielen? Das hört sich eigentlich nicht gefährlich an. „Ob das ein Fisch ist? Die blubbern doch immer Luftblasen.“ Er fasst sich ein Herz. „Ich gucke nach. Ich kann mich ja nicht den ganzen Tag hier festhalten. Und ich bin schließlich kein Angsthase“, spricht er sich Mut zu. Damit nichts passieren kann, schlingt er seinen Schwanz um das Schilf und packt auch noch mit einer Hand ein kräftiges Blatt. Seinen linken Fuß setzt er weit vor und blickt ins Wasser.


Das ist ja ein komisches Wesen! So etwas hat er noch nie gesehen. Es ist grün. Garantiert kein Fisch. Wenn er es recht bedenkt ‑ dann, dann, dann ist das wohl ein Monster! Aber eines von den netten, denn es winkt ihm zu und blubbert: „Komm, blubb blubb, macht Spaß, blubb blubb blubb!“


...


Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



Anzeige

Anzeige

© 2008 - 2017 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 1 secs