Suchbuch.de

Leseproben online - Schmökern in Büchern


Kategorien
> Technikbücher > Technisches Woerterbuch Mechatronik
Belletristik
Bücher Erotik
Esoterik Bücher
Fantasy Bücher
Kinderbücher
Krimis & Thriller
Kultur Bücher
Lyrikbücher
Magazine
Politik, Gesellschaftskritik
Ratgeberbücher
regionale Bücher
Reiseberichte
Bücher Satire
Science Fiction
Technikbücher
Tierbücher
Wirtschaftbücher
Bücher Zeitzeugen

Login
Login

Newsletter
Name
eMail

Technikbücher
Buch Leseprobe Technisches Woerterbuch Mechatronik, Markus Wagner
Markus Wagner

Technisches Woerterbuch Mechatronik


Nachschlagewerk auch fuer Ingenieure

Bewertung:
(36)Gefällt mir
Kommentare ansehen und verfassen

Aufrufe:
602
Dieses Buch jetzt kaufen bei:
Drucken Empfehlen



ISBN-9783000350146


1x CD-ROM


Technisches Wörterbuch Mechatronik/ Automation deutsch-englisch


+


1x CD-ROM:


6700 Begriffe-Erklaerungen: Antriebstechnik/ Elektronik/ Fluidtechnik Pneumatik/ Hydraulik


(Lexikon /Glossar: Grundlagen-Wortschatz)


zu bestellen bei:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000350144

oder:

info@englisch-woerterbuch-mechatronik.de

-Preis: 79,95 euro
(Verlag Lehrmittel-Wagner, Im Grundgewann 32a, 63500 Seligenstadt, Telefon: 0618222908, Fax: 0618284309

LESEPROBE zu Lexikon Begriffe in deutsch:


Adaptronik:

Als Adaptronik bezeichnet man eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich mit dem Aufbau adaptiver [selbstanpassender] Systeme auseinandersetzt.

Die in der Adaptronik zum Einsatz kommenden Aktoren werden in den Kraftfluss eingebaut. Die Aktoren ziehen einen Nutzen aus den elastomechanischen Eigenschaften der verwendeten Materialien.





Aktor:

-Ist ein mechanisches, pneumatisches, hydraulisches oder elektrisches
Stellglied in einem Kontrollsystem.


-Der Aktor befindet sich zwischen der Steuerungs- oder Regelungseinheit und dem zu beeinflussenden Prozess.


-Der Aktor besteht aus einem Energiesteller und einem Energiewandler.


-Der Energiesteller steuert den Energiefluss.


-Die Ausgangsenergie steht als Arbeitsvermögen in Form von Rotations- oder Translationsenergie zur Verfügung.





Antriebssysteme:

Antriebssysteme findet man in einem Regelungssystem oder einem Steuerungssystem. Antriebssysteme wandeln Ausgangssignale eines Mikrorechners in Steuerungsvorgänge um. Es werden digitale Größen oder elektrische Größen in mechanische Größen umgewandelt.





CAD-System {Datenverarbeitung}:


Aufgabe von CAD/CAE-Systemen [Computer Aided Design/Computer Aided Engineering] ist die Unterstützung des Konstrukteurs bei der Konstruktion von Teilen.


Im Konstruktionsprozess unterscheidet man drei Phasen:
- Konfigurierung: Anforderungsanalyse, Erarbeitung von Lösungsvarianten und Bewertung dieser Lösungen.
- Gestaltung: maßstabsgetreue Darstellung, Aufstellung von Modellen, Bewertung.
- Detaillierung: detaillierte Konstruktion und Darstellung der Einzelteile des Teils.






CAM-System {Datenverarbeitung}:

Die Einführung von CAM-Systemen [Computer Aided Manufacturing] bedeutet den Einzug der Computertechnologie in die Fertigung.
Das Basissystem der Fertigungsautomatisierung ist beispielsweise eine numerisch gesteuerte Werkzeugmaschine [NC-Maschine.]






CIM-System [Computer Integrated Manufacturing [CIM]] {Datenverarbeitung}:


Bezeichnet die integrierte Informationsverarbeitung für betriebswirtschaftliche und technische Aufgaben eines Industriebetriebs. Die Softwaresysteme im Produktionsbereich sollen nicht einzeln für sich stehen. Integration bedeutet Funktionsintegration und Datenintegration. Funktionsintegration:
Funktionen aus verschiedenen Softwaresystemen stehen für eine gesamte Vorgangsbearbeitung gleichzeitig zur Verfügung.
Datenintegration:
Nutzen gleicher Daten von verschiedenen Softwaresystemen.






CNC– Steuerung {Technik}:

CNC– Steuerungen bestehen aus mehreren Mikroprozessoren, elektronischen Speichern, Ein- und Ausgabeeinheiten und einem Bussystem. Zu den Aufgaben zählen die Eingabe, Speicherung, Verarbeitung und Ausgabe von Daten. Außerdem werden die Bearbeitungsvorgänge laufend kontrolliert.






Doppelgreifer {Handhabung}:

Der Doppelgreifer besteht aus zwei unabhängig voneinander startbarer Einzelgreifer. Die Position der Greifer kann rotatorisch oder translatorisch verändert werden. Zeiten werden verkürzt, weil der Doppelgreifer ein neues Rohteil liefern und zugleich ein Fertigteil aufnehmen kann.




Fest programmierte Handhabungsgeräte {Handhabung}:

Fest programmierte Handhabungsgeräte kommen zum Einsatz bei speziellen Handhabungseinrichtungen mit einem festen Bewegungsprogramm.
Fest programmierte Handhabungsgeräte sind bei hohen Stückzahlen im Vergleich zu den komplexeren Robotern sehr preisgünstig.
Der Nachteil ist aber die meist nur sehr kleine Flexibilität bei Produktionsänderungen.






Mechanische Antriebssysteme:

Mechanische Systeme wandeln Bewegungen um. Zum Beispiel das Umwandeln einer Translations- Bewegung in eine Rotations-Bewegung. Hierzu benutzt man mechanische Elemente wie Verbindungen, Nocken, Getriebe, Zahnstangen, Ketten und Bandantriebe.






Mechatronisches System [Funktionsgruppen] {Mechatronik}:

-1. Mechanik [Lager, Wellen, Gehäuse].


-2. Sensorik [Erfassung des Systemzustandes durch Sensoren].


-3. Informatik [Informationsverarbeitung und Informationsaufbereitung].


-4. Aktorik [Regelung und Steuerung über Motoren, Hydraulik, Piezoaktorik].


Weitere Beispiele für Lexikon Begriffe:


Bandschalter {Automatisierungstechnik}
Baumdiagramm {Automatisierungstechnik}
BDE (Betriebsdatenerfassung) {Automatisierungstechnik}
BDM {Automatisierungstechnik}
Bearbeitungszentrum {Automatisierungstechnik}
Befehlsgeräte {Automatisierungstechnik}
Beschreibungsfunktion {Automatisierungstechnik}
Bit-parallele Verarbeitung {Automatisierungstechnik}
BITBUS {Automatisierungstechnik}
BLAC-Motors {Automatisierungstechnik}
BLDC-Motors {Automatisierungstechnik}
BOP {Automatisierungstechnik}
C2C {Automatisierungstechnik}
CB {Automatisierungstechnik}
CBA {Automatisierungstechnik}
CBM {Automatisierungstechnik}
CBR {Automatisierungstechnik}
CC-Link {Automatisierungstechnik}
CCF {Automatisierungstechnik}
CDM {Automatisierungstechnik}
CEBS {Automatisierungstechnik}
Cell Controller {Automatisierungstechnik}
Chirp {Automatisierungstechnik}
Einzelleitebene {Automatisierungstechnik}
Elektrische Drehverbindung {Automatisierungstechnik}
ELM {Automatisierungstechnik}
EMR-Anlage {Automatisierungstechnik}
EMS {Automatisierungstechnik}
EMSR-Technik {Automatisierungstechnik}
Emulation {Automatisierungstechnik}
EOCB {Automatisierungstechnik}
EPA {Automatisierungstechnik}
Fail-Save-Technik {Automatisierungstechnik}
Fast Ethernet {Automatisierungstechnik}
Fehlerbaumanalyse {Automatisierungstechnik}
Fehlerkategorien {Automatisierungstechnik}
Fehlersicherer Betrieb {Automatisierungstechnik}
Feinwerktechnische Antriebe {Automatisierungstechnik}
FFS {Automatisierungstechnik}
FFZ {Automatisierungstechnik}
FFZ {Automatisierungstechnik}
Fliehkraftschalter {Automatisierungstechnik}
FMS {Automatisierungstechnik}
Folgeregelung {Automatisierungstechnik}
Forcen von Variablen {Automatisierungstechnik}
Frühausfälle {Automatisierungstechnik}
Frequenzumrichter-Motoren {Automatisierungstechnik}
FSC {Automatisierungstechnik}
Hybrid-Aktuator
Hydraulische Antriebe
Inkrementalgeber
Kondensatormotoren
Koordinatenmessmaschine
Kurzschlussläufermotoren
Leistungselektronik
Leistungsschalter
Leitebene
Leitungsverbinder
Linearmagnete
Mehrpunktregelung
Neigungssensoren
Nockenschalter
Produktautomatisierung
Prozessdaten
Prozessdiagnose
Rapid Prototyping
Reversierbetrieb
Ruettelmotoren
Safety-Fieldbus
Sampling Trace
Sanftanlaufdrosseln
SCARA-Robot
Schlupfläufer
Schneckengetriebe
Schrittantriebe
Schützsteuerung
Seilzug-Wegsensoren
Sicherheit von Maschinen
Sicherheitsmaßnahmen
Sicherheitsrelais
Sicherheitsschalter
Spaltpolmotor
Spannungszwischenkreisumrichter
Stern-Dreieck-Schaltung
Stirnradgetriebe
Stromzwischenkreisumrichter







PRODUKTBESCHREIBUNG:


Neuerscheinung /Neuveröffentlichung 2011
(Doppel-CD-ROM: Lexika / Glossar + Sprachensoftware / Lernsoftware im Bereich Mechatronik):
Herausgeber: Verlag Lehrmittel-Wagner
zu bestellen bei:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3000350144


oder:
info@englisch-woerterbuch-mechatronik.de


-Preis: 79,95 euro
(Verlag Lehrmittel-Wagner, Im Grundgewann 32a, 63500 Seligenstadt, Telefon: 0618222908, Fax: 0618284309


ISBN-3000350144:
CD-ROM
Glossar/ Fachlexikon Technik (Mechanik / Elektronik / Antriebstechnik / Maschinenbau / Informationstechnik / Robotertechnik / Handhabungstechnik)
in deutsch mit 6700 Fachbegriffs-Definitionen
+
CD-ROM
Technisches Wörterbuch
deutsch englisch
englisch-deutsch
mit 138000 Fachbegriffs-Übersetzungen sehr umfangreich
(Stichwörtern / Einträge und Fachausdrucks-Wortzusammensetzungen).



HIGHLIGHTS:
-Lexikon: Erweiterung der deutschen Fachausdruecke um 60% auf jetzt 6700 (bezogen auf das Jahr 2007).
-Wörterbuch: Verdoppelung der Fachbegriffe auf jetzt 138000 (bezogen auf das Jahr 2010).
Erweitert wurden beim Lexikon:
weitere Fachbegriffe in deutsch zur
Antriebstechnik,
Maschinenbau,
KFZ-Mechatronik (Automobiltechnik Kraftfahrzeugtechnik Automobil-Mechaniker),
Werkzeuge,
Logistik
NEU hinzugekommen sind beim Wörterbuch:
-weitere Automatisierungstechnik-Begriffe
-weitere Computertechnik-Fachwoerter
-weitere Technik-Fachausdruecke
-Wörter für Chemie-Berufe
-Werkzeugbau
-Mathematik
-Umweltschutz


Lexikon:
Der Autor möchte dem Lernenden / Azubi/ Ingenieur den Einstieg in die Welt der Mechatronik mit Begrifferklärungen in deutsch erleichtern.


Wörterbuch:
Markus Wagner hat sein Werk / Fachwörterbuch stetig von anfangs 45.000 technischen Fachwörtern auf mittlerweile 138000 Fachausdrücken erweitert.
Eine Kennzeichnung des Wortschatzes nach verschiedenen Fachgebieten ist vorhanden.


Auf Geschäftreisen kann man Fachbegriffe mit dem Laptop nachschlagen oder einfach nur lernen bzw. ueben.
Beispielsweise für die Berufsausbildung zum Industriemechaniker (Technisches Englisch einbinden) wurden auch umfangreiche Begriffe zur Fertigungstechnik, Metallurgie und Mechanik eingepflegt.



Fachbereiche:
Elektronik
Elektrotechnik
Informationstechnik,
Mechanik,
Automobil-Technik (Kfz-Mechatronik/Elektronik, Kraftfahrzeugtechnik)
Pneumatik,
Hydraulik,
Metallurgie,
Fertigungstechnik,
Maschinenbau,
Antriebstechnik,
Regelungstechnik,
Messtechnik,
Datentechnik (Informatik),
Roboter-Technik,
Handhabungstechnik,
Telekommunikation (Telekommunikation),
Logistik,
Bergbau,
Controlling,
Luftfahrt
und Bautechnik


REZENSION den Jahres 2007:
Verbandszeitschrift des Fachverbandes Elektro-und Informationstechnik „Unternehmer News“ Ausgabe 4/2007
Der Benutzer kann über eine Suchmaske nach den englischen oder deutschen Fachbegriffen suchen und auch Wortverbindungen auffinden.
Aufgrund der enthaltenen 45.000 technischen Wörter ist das Werk sehr umfassend und leistet im Gegensatz zu normalen Wörterbüchern eine gute Hilfe beim Aufsuchen von auch im technischen Sinne korrekten Übersetzungen.
Das technische Wörterbuch leistet gute Arbeit beim schnellen Suchen und Finden technisch korrekter Übersetzungen.






ZUM AUTOR:
Der Buchautor Markus Wagner (Dipl.-Ing. (FH) Elektrotechnik) ist freiberuflich als Technischer Autor tätig.
Er betreibt eine Technische Redaktion für das Erstellen von Technischen Bedienungsanleitungen und Übersetzungen (Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik.)
Herr Wagner entwickelt hauptsächlich LEHRMITTEL für die Technische Berufsausbildung / Industrie / Weiterbildung/ Schulung/ Qualifizierung.
Schwerpunkt: Lernsoftware / Woerterbuch Technisches Englisch fuer Kfz-MECHATRONIKER / Elektroniker / IT-Systemelektroniker / Industriemechaniker / Automatiker /Ingenieure.




Impressum:
http://www.englisch-woerterbuch-mechatronik.de

info@englisch-woerterbuch-mechatronik.de
Verlag Lehrmittel-Wagner
Technischer Autor
Dipl.-Ing. (FH), Elektrotechnik
Markus Wagner
Im Grundgewann 32a
Germany – 63500 Seligenstadt
USt-IdNr: DE238350635
Tel.: 06182/22908
Fax: 06182843098




(dictionary technical english mechatronics /of drives, language translation, Grundlagen, Einfuehrung, Beispiele, Fach-Englisch, Fachunterricht, Sprachensoftware, Vokabel, Fach-Wortschatz, Basis-Vokabular, Fremdsprache, Englisch-Unterricht, Englisch-Fachbuch, Ausbildungsmittel-Mechatroniker, Uebersetzer, Fach- Uebersetzung, Lexikon, mechatronische Systeme bzw. mechatronic systems )


 



Für den Inhalt dieser Seite ist der jeweilige Inserent verantwortlich! Missbrauch melden



Anzeige

Anzeige

© 2008 - 2017 suchbuch.de - Leseproben online kostenlos!


ExecutionTime: 2 secs